hoetsche_Zwischenwelten01Im Jahre 1994 freute sich die Technomusik über einen Anhänger mehr. Ein Anhänger, der vielmehr zum Süchtigen wurde und Techno aufsaugt, wie andere den Sauerstoff.

Als leidenschaftlicher Clubgänger mussten bald die eigenen Technics 1210er her. Selbst auflegen war für Hötsche anders, befreiend und gut. Durch eigene Veranstaltungen spielte er sich das Grün hinter den Ohren weg und wurde im Kreise von ZWISCHENWELTEN aufgenommen.

Sets unter freien Himmel liebt er sehr, aber auch den drückenden, dunkleren Sound im Club. Hötsche liebt seine Leipziger bei jeder Wetterlage und Leipzig liebt ihn.

 

Kurz & Knapp

Veranstalter „No Music No Life“ Elipamanoke Leipzig

Veranstalter „Zwischenwelten“

 

Links

Soundcloud

Hearthis

Mixcloud

Facebook